Vita

Ausbildung

09/2003 bis 08/2008

Studium der Sozialpädagogik an der Fachhochschule Düsseldorf
    Abschluss als Diplom-Sozialpädagogin (FH), Schwerpunkt Theaterpädagogik

    Thema der Diplomarbeit:
    Theaterpädagogische Angebote – ein Beitrag zur Gewaltprävention


seit 2005

Fortbildungen und Workshops bei Andreas Simon (Tanz), Ulrike Hatzer (Puppenspiel), Marcelo Diaz (Regie), Auréle Ferrier (Performance), Susanne Koch (Stimme), Showcase Beat le Mot (performatives Theater), Ives Thuwis (Choreografie) u.a.

Beruflicher Werdegang

Seit 2014

Leitung des KRESCHstadtjugendtheaters II (ab 16 Jahren)

Seit 2014

Durchführung von Stuntworkshops für Kinder und Jugendliche, u.a. für den „Kulturrucksack Krefeld“

2010/2011

Dozentin der Jahresausbildung „Theaterpädagogik Konkret“ am KRESCHtheater

2009-2014

Künstlerische Leitung des KRESCHkreativlabors

2009-2012

Mitglied im Ensemble des ReibeKuchenTheaters, Duisburg

2008-2015

Aufbau und Leitung des Jugendclubs am ReibeKuchenTheater im KOM’MA „Junges Komma-Theater“,

Lehrauftrag im Fach Schauspiel an der Freien Waldorfschule Krefeld: Leitung des Klassenspiels der Klasse 12

Seit 2007

Leitung des KRESCHstadtjugendtheaters I (12-16 Jahre)

Auszeichnungen

2014

DIE BEFRISTETEN – 3. Platz beim Krefelder Schulpreis in der Kategorie Sekundarstufe II

2013

Videodokumentation „RAMPENFIEBER 2: Wenn ich einmal jung bin als ich damals alt war“ eingeladen zum Filmfest „KurzSchluss.zwei“ der Universität Duisburg

2012

MACBETH nominiert für das Landes-Schülertheater-Treffen NRW Maulhelden, Düsseldorf

2009

NIMMERLAND eingeladen zum „20. Bundestreffen Jugendclubs an Theatern“, Theater der jungen Generation, Dresden

2007

Nominierung UNDINE AWARD Beste jugendliche Nebendarstellerin im Kinofilm „DER FREIE WILLE“

Projekte


Spielleitung des KRESCHstadtjugendtheaters (Auswahl)

2016/2017

ROMEO UND JULIA (W. Shakespeare), Premiere: 11.06.2017, (Regie, KRESCHstadtjugendtheater 2)

2014/2015

QUIZOOLA (Tim Etchells), Premiere: 18.06.2015, (Regie, KRESCHstadtjugendtheater 2)

2013/2014

ALICE, Premiere: 13.06.2014 (Regie, Konzept, KRESCHstadtjugendtheater)

2012

RAUSCH (nach Motiven von Ellen Hopkins), Premiere: 09.03.2012. Kooperation mit dem Kommissariat Vorbeugung der Polizei Krefeld und der Caritas, Krefeld (Dramatisierung, Regie, Moderation)

THEATER FÜR DIE ALLERKLEINSTEN - REGIE

   

2014

UM DIE ECKE!

(Bernhard Studlar), Premiere: 21.09.2014

 

2011

GUTEN TAG, LIEBE NACHT!

(Alice Quadflieg), Premiere: 13.11.2011

  

2010

DAS KROKODIL UND DER ELEFANT

(Roberto Frabetti), Premiere: 17.14.2010

Um die Ecke

Kontakt zu Anna

Schreiben Sie mir. Ich freue mich über Ihre Nachricht.

Anna bei Facebook