Projekte
KRESCHtheater Krefeld

(Auswahl)

2014/2015

QUIZOOLA (Tim Etchells), Premiere: 18.06.2015, (Regie, KRESCHstadtjugendtheater 2)

SPRACHSPIEL – SPIELSPRACHE (Eigenproduktion), Premiere: 08.05.2015, (Regie, Konzept, KRESCHstadtjugendtheater 1)

2014

UM DIE ECKE! (Bernhard Studlar), Premiere: 21.09.2014, (Regie)

2013/2014

MÄRCHEN – ODER WIEVIEL HEXE STECKT IN DIR? Premiere: 24.10.2014, (künstlerische Leitung, 9. KRESCHkreativlabor)

ALICE, Premiere: 13.06.2014 (Regie, Konzept, KRESCHstadtjugendtheater)

2012/2013

DAS MEDIUM IST DIE MASSAGE?, Premiere: 29.06.2013 (künstlerische Leitung, 8. KRESCHkreativlabor)

2012

RAUSCH (nach Motiven von Ellen Hopkins), Premiere: 09.03.2012. Kooperation mit dem (Dramatisierung, Regie, Moderation)

2011/2012

ANTIKE NOW – KEIN KRIEG IN TROJA, Premiere: 09.06.2012 (künstlerische Leitung, 7. KRESCHkreativlabor)

ANTIKE NOW – KASSANDRA, Premiere: 27.04.2012 (Regie, KRESCHstadtjugendtheater)

2011

GUTEN TAG, LIEBE NACHT! (Alice Quadflieg), Premiere: 13.11.2011,Theater für die Allerkleinsten (Regie)

Ich knall euch ab

Nimmerland

2010/2011

ICH WARTE NUR AUF DEN REGEN
Premiere: 13.05.2011 (Regie, KRESCHstadtjugendtheater)

2010

KINDER..KULTUR..KREFELD
Premiere: 29.10.2010 (Regie, Performance-Projekt mit Kindern in Kooperation mit dem Werkhaus Krefeld (Tanz) und der Musikschule rhythm matters)

FAUST 1 – EINE NACHTWANDERUNG DURCH DEUTSCHLANDS ERSTES TEXTMUSEUM
(nach Goethe) Premiere: 08.07.2010 (künstlerische Leitung, 5. KRESCHkreativlabor))

DAS KROKODIL UND DER ELEFANT (Roberto Frabetti)
Premiere: 17.04.2010, Theater für die Allerkleinsten (Regie)

2009/2010

DRACHEN ODER WARUM MENSCHEN FLIEGEN KÖNNEN (Eigenproduktion)
Premiere: 08.05.2010 (Regie, KRESCHstadtjugendtheater)


2008/2009

EIN SOMMERNACHTSTRAUM (W. Shakespeare)
Premiere: 04.09.2009 (Regie, KRESCHstadtjugendtheater)

2009

Theaterpädagogisches Projekt
mit Hauptschülern in der Josef-Hafels-Schule, Krefeld Fischeln

2008

NULLLINIE (Eigenproduktion)
Premiere: 18.10.2008 (Konzept, Regie)

2007/2008

NIMMERLAND (frei nach J.M. Barrie)
Premiere: 24.05.2008 (Regie, KRESCHstadtjugendtheater)


2007

SCHMETTERLINGE (Performanceprojekt)
Premiere: 24.08.2007 (Konzept, Regie)

2006-2010

ICH KNALL EUCH AB! (frei nach Morton Rhue)
Premiere: 09.06.2006. Kooperation mit dem Kommissariat Vorbeugung der Polizei Krefeld (Dramatisierung, Regie, Moderation)

2004-2008

Ensemblemitglied im KRESCHstadtjugendtheater

Heimspiel

Projekte
Reibekuchentheater
Duisburg

(Auswahl)

2010/2011

NÄCHSTES SEIN!
(Eigenproduktion, frei nach Beckett und Jandl)
Premiere: 29.09.2011 (Regie, Konzept, Junges Komma-Theater)

2010

EINS AUF DIE FRESSE
(nach R. Hachfeld)
Premiere: 10.09.2010 (Regie, Junges Komma-Theater)

FRAU SPITZ UND HERR KLOTZ
(U. Winkelmann)
Regie: René Linke, Premiere: 14.03.2010 (Schauspiel, HR)


2009

DIE GRANDIOSEN ABENTEUER DER TAPFEREN JOHANNA HOLZSCHWERT
(Schramm, u.a.), HR
Regie: Ulrike Hatzer, Premiere: 20.12.2009 (Schauspiel, Puppenspiel, HR)

2008/2009

FAMILIE – IRGENDWIE
(Eigenproduktion)
Premiere: 08.05.2009 (Regie, Konzept, Junges Komma-Theater)

Projekte
Freie Waldorfschule
Krefeld

2011/2012

MACBETH
(W. Shakespeare)
Premiere: 20.01.2011 (Lehrauftrag 12. Klasse, Regie)

2010/2011

DER OZEANFLUG
(B. Brecht)
Premiere: 28.01.2011 (Lehrauftrag 12. Klasse, Regie)

2009/2010

DISCO
(M. Heckmanns)
Premiere: 22.01.2010 (Lehrauftrag 12. Klasse, Regie)

2008

Theaterpädagogische Betreuung des Klassenspiels der Klasse 8

2005

8 FRAUEN
Theater-AG, 15-17 Jahre

2004

DER KLEINE PRINZ
Theater-AG 6-9 Jahre

Projekte
Bismarckschule
Krefeld

2009/2010
RESPEKT
Theaterpädagogisches Projekt im Rahmen von „Kultur und Schule“

Kontakt zu Anna

Schreiben Sie mir. Ich freue mich über Ihre Nachricht.

Anna bei Facebook